Gesundheitsberatung Gaby Krain

Mikroorganismen

linie

Mikroorganismen sind der Ursprung alles Lebenden und Lebendigen.
Alles auf diesem wunderbaren Planeten Erde ist mikobiell besiedelt.

Mikroorganismen

Woher kommt dann die Angst vor den Mikroorganismen/Bakterien?

Wie überall im wahren Leben gibt es ‚Gutes’ und ‚weniger Gutes’. Somit stufen wir die Mikroorganismen als Lebewesen ein. Was sie in der Tat auch sind.

Anfang des 19. Jahrhunderts konnte man die Mikroorganismen/Bakterien, dank immer besser werdender Mikroskope, sichtbar machen. So begann die damalige Wissenschaft, die Mikroorganismen aus der Gemeinschaft zu isolieren und vereinzelt zu betrachten. Allen voran wurde somit den Mikroorganismen durch Robert Koch und seinem Team der ‚Kampf’ angesagt.
Es war der Zeitgeist der damaligen Zeit.
Man kämpfte gegen alles und jeden!

Es wurde nicht die Frage gestellt, hat der Mensch oder das Tiere dieses Bakterium weil er krank ist, sondern man machte dieses Bakterium zum Übeltäter für eine Krankheit.

Daran hat sich bis heute kaum oder wenig geändert. Oder doch?

Zwischenzeitlich rudert die moderne Wissenschaft und Forschung zurück und erkennt, dass Bakterien lebensnotwenig sind – OHNE sie werden wir krank.

Mikroorganismen

Es ist aber nicht ein einzelnes Bakterium, was unser Leben bzw. unsere Gesundheit ausmacht. Es ist die „GEMEINSCHAFT“ aller Mikroorganismen im Körper von Mensch, Tier und allen voran Mutter Erde.

Vor ca. 30 Jahren erkannte der japanische Agrarwissenschaftler Prof. Teruo Higa, dass eine bestimmt Mischung von Bakterienstämmen heilsam auf unseren Lebensraum wirkt.

Diese Mischung nennt man Effektive Mikroorganismen und ist inzwischen auch in Europa bekannt.

weiter

Gaby Krain - Asternweg 22 - 59229 Ahlen - 02388 / 841 727 - Mobil 0171 / 419 5363 - gaby.krain@web.de

Frei und Vital mit Gaby Krain